Chinchilla Kräuter

PDFDruckenE-Mail

Chinchilla Kräuter_-_www.chinchilla24

Auf dieser Seite möchten wir Euch über die Chinchilla Kräuter informieren, die wir selber unseren Chinchillas geben. Die Wirkung der Kräuter haben wir Euch mal einzeln zusammengestellt.

Da wir kein Arzt oder Apotheker sind, haben wir uns über die Chinchilla Kräuter in Fachliteraturen hineingelesen.

Alle Kräuter dürfen den Chinchillas nur in getrockneter Form gegeben werden!!!

Die Kräuter sollten für die Chinchillas nur in geringen Mengen gegeben werden, sonst kann schnell eine Überdosierung erfolgen.

Für die Wirkung der Kräuter übernehmen wir keine Garantie oder Haftung.

 

Brennessel

blutreinigend, haarwuchsfördernd, regt den Stoffwechsel an, hilft bei Harnwegserkrankungen, appetitanregend, blutstillend, Durchfall, fördert die Blutbildung, schleimlösend, stärkt das Immunsystem, schmerzstillend bei der Geburt

 

Echinacea (Sonnenhut)

zur Steigerung köperlicher Abwerkmechanismen, wirkt immunstimulierend, Hals-, Nasen-, Ohren- und Atemwegsinfekten, Harnwegsinfekte, Entzündungen, Viren, Pilze, äußerliche Wunden

 

Hagebutten

leicht harntreibend, stärkt das Immunsystem, entzündungshemmend bei Wunden, blutreinigend

 

Hopfenzapfen

beruhigend, gegen Unruhe, Magenbeschwerden und Appetitlosigkeit

 

Huflattich

bei Atembeschwerden wie Husten und Erkältung

 

Kaktusblüten (Königin der Nacht)

Herzerkrankungen, Kreislaufleiden, Blasenentzündungen, Wassereinlagerungen, Würmer, Fieber, Husten

 

Kamille

entzündungshemmend, beruhigend, hilft bei Magen- und Darmkrämpfen, Wundheilung, Verdauungstörungen, Atemwegserkankungen, blutstillend, krampflösend, schmerzlindernd, immunstiemulierend, Zahnfleischentzündungen  

 

Löwenzahn

wasserentziehend, blutreinigend, regt die Verdauung an, hilft bei chronischen Gelenkerkrankungen, hilft bei Lebererkankungen, Appetitlosigkeit, Gallenleiden, Entschlackung, Magenbeschwerden, blutreinigend, Blähungen, Zahnschmelz, Verdauungsbeschwerden, harntreibend, regt den Stoffwechsel an, milchfördernd, Nieren- und Blasenleiden

 

 

Malvenblüten

erweichend, auswurffördernd, Magen- und Darmkoliken, Blasen- und Nierenleiden, Mundgeschwüre, Beulen und Geschwulsten

 

Mariendisteln

hilft bei Lebererkrankungen, schützt die Leber vor Verfettung oder anderen Vergiftungen, kann eine geschädigte Leber regenerieren, Verdauungsbeschwerden, Magen- und Darmbeschwerden

 

Pfefferminze

antibakteriell, krampflösend, appetitanregend, verdauungsfördernd, fördert die Gallenproduktion, reguliert den Gallenfluss, schmerzstillend, entzündungshemmend, hilft bei Blähungen, Durchfall und Schnupfen

 

Ringelblume

entzündungshemmend, unterstützt die Wundheilung, Magen- und Darmbeschwerden

 

Schafgarbe

appetitanregend, krampflösend, entzündungshemmend, hilft bei Blähungen, Durchfall, Geschwüren, Gallenkoliken, Verdauungsschwäche, Wundheilung, ACHTUNG: WIRKT KRAMPFLÖSEND UND KANN VORZEITIGE WEHEN AUSLÖSEN!!!

 

Spitzwegerich

entzündungshemmend, wundheilend, Blasenschwäche, Durchfall, Entzündungen des Mund-Nasen-Rachenraumes, Erkältung, Husten, Magen- und Darmschleimhautenzündungen, Magenkrämpfe, Mundfäulnis, steigert die Abwehrkräfte  

 

Topinambur

reguliert die Verdauung, regt die Milchleistung und Fellbildung an

 

 

ALLE  CHINCHILLA KRÄUTER DIE KRAMPFLÖSEND SIND, SOLLTEN NICHT BEI TRÄCHTIGEN WEIBCHEN GEGEBEN WERDEN, DA SIE VORZEITIGE WEHEN AUSLÖSEN KÖNNEN!!!

 

 

www.chinchilla24.com - Hobbyzucht Bocholt NRW

Chinchilla Kräuter
FUVIFLOW0909L